Meet the team - Robin Overweel

08/26/2021 New Branchennachrichten

In fast allen Branchen ist Homeoffice und mobiles Arbeiten zur neuen Normalität geworden. Was bedeutet das für den Arbeitsmarkt? Gibt es neue Trends, Herausforderungen oder Chancen? Um das herauszufinden haben wir haben mit Robin, unserem Talent Acquisition Manager, gesprochen. Robin ist für alles verantwortlich, was mit dem Anwerben, Finden und Einstellen neuer Mitarbeiter:innen für unsere MultiSafepay-Büros in Amsterdam, Spanien und Deutschland zu tun hat. Wir haben mit ihm über seinen Weg zu MultiSafepay gesprochen sowie darüber, was er in neuen Mitarbeiter:innen sucht und die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf den Arbeitsmarkt.

Der Weg zu MultiSafepay

Das erste, was wir alle unsere neuen Kolleg:innen fragen, ist: Was hat sie zur Fintech-Branche gebracht, und warum MultiSafepay? In Robins Worten:

"Nachdem ich meinen Bachelor in Human Resource Management abgeschlossen hatte, habe ich für verschiedene Personalvermittlungsagenturen gearbeitet. Bevor ich im Oktober 2020 zu MultiSafepay kam, arbeitete ich freiberuflich als Personalvermittler. Während dieser Zeit habe ich mich auf IT spezialisiert und an einigen großartigen Projekten für verschiedene Banken, Tech-Unternehmen und Beratungsfirmen gearbeitet. Schließlich stieg ich als Mitinhaber in eine Personalberatung ein, wo ich drei Jahre lang tätig war, bevor ich beschloss, mich mehr auf mein Hobby zu konzentrieren: dem (geschäftsbezogenen) Zeichnen - wie Zeichnungen und Diagramme von Stellenangeboten und Geschäftsprozessen. Mein Plan war, mich ein Jahr lang ganz darauf zu konzentrieren und es danach mit einem neuen Job in der Personalvermittlung zu kombinieren. Und genau zum richtigen Zeitpunkt stieß ich auf LinkedIn auf die Stellenausschreibung von MultiSafepay für eine Stelle als Personalvermittler; Und die erfüllte alle Anforderungen an eine Stelle, die ich hatte: Es handelt sich um ein Scale-up-Unternehmen, es ist international und bietet die große Herausforderung, eine Abteilung aufzubauen und ein Team zu bilden. Auf der Grundlage all dessen habe ich ja zu MultiSafepay gesagt."

Flache Hierarchien und Vielfalt

Verschiedene Menschen haben unterschiedliche Vorstellungen, Werte und Erwartungen, wenn es um ihre Arbeit geht. Wir haben Robin gefragt, welche Werte für ihn am Arbeitsplatz wichtig sind:

"Für mich ist es eine Kombination aus Freiheit in der Art und Weise, wie ich meine Arbeit tun kann, und der Tatsache, dass ich das Gefühl habe, dass mir vertraut wird, in dem was ich tue und wie ich es tue", sagt Robin. "Ich erlebe beides bei MultiSafepay. Das Unternehmen wächst in einem beeindruckenden Tempo, aber wir behalten eine flache Hierarchie bei. Das ermöglicht es allen, an allem beteiligt zu sein - Zusammen mit meiner Kollegin aus der Personalabteilung, Victoria, arbeiten wir eng mit anderen Abteilungen zusammen, z. B. mit Personalleitern, der Personalabteilung, Marketing und externen Parteien, um uns gegenseitig Anregungen zu geben und zu inspirieren. Ich mag die Vielfalt in meinem Job - ich treffe so viele Menschen mit unterschiedlichen Persönlichkeiten und Hintergründen. Ihre Geschichten zu hören, während ich versuche, den perfekten Kandidaten für MultiSafepay zu finden, ist wirklich spannend für mich und bedeutet, dass kein Tag wie der andere ist."

Unsere Leute stehen an erster Stelle

Apropos die perfekten Kandidat:innen finden - worauf achtet Robin bei einer Neueinstellung?

"Da gibt es eine ganze Reihe von unterschiedlichen Aspekten. Natürlich ist ein gewisses Maß an Wissen wichtig - vor allem für technische Aufgaben. Aber am wichtigsten für alle Positionen ist es, herauszufinden, ob die Kandidat:innen verstehen, wie es ist, in einem Scale-up-Unternehmen wie MultiSafepay zu arbeiten. Können Sie mit dem Wachstum, den Veränderungen und der Tatsache, dass noch nicht alles vorhanden ist, umgehen? Aber auch: Wonach suchen die Kandidat:innen, und können wir das umsetzen? Was sind die Erwartungen, und sind wir als Unternehmen in der Lage, diese zu erfüllen? Es muss in beide Richtungen gehen. Unsere Mitarbeiter:innen sind das Fundament, auf dem wir unsere gesamte Unternehmensphilosophie aufbauen. Zufriedene Mitarbeiter:innen sind der Kern und das Herz des Unternehmens - wie sollen wir als Unternehmen wachsen ohne unsere Leute?"

Neue Talente entdecken

Mit obligatorischen Homeoffice und Remote-Onboarding hat die COVID-19-Pandemie neue Herausforderungen für den Arbeitsmarkt mit sich gebracht. Im Gespräch mit jemandem, der sich aktiv mit der Anwerbung und Einarbeitung neuer Talente befasst, waren wir neugierig mehr über das Thema Remote-Onboarding aus so einer Perspektive zu hören. Was waren die Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt - gibt es neue Trends, Herausforderungen oder Chancen in diesem neuen Umfeld?

"Der Trend heute ist, dass der Arbeitsmarkt überlastet und angespannt ist. Während es in den ersten Monaten der Pandemie relativ ruhig war, explodiert er jetzt. Ein positiver Nebeneffekt dieser ganzen Situation ist, dass wir dadurch eine viel größere Region haben, um die richtigen Kandidat:innen zu finden, und die Möglichkeit, mit einem viel größeren Pool von Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund und Erfahrungsniveau in Kontakt zu treten. Durch Videointerviews können wir alle viel flexibler sein. Durch mobiles Arbeiten müssen unsere neuen Kolleg:innen nicht mehr um die Ecke wohnen, solange sie mit den unterschiedlichen Zeitzonen zurechtkommen. Mit unterschiedlichen Hintergründen und Erfahrungsniveaus können wir das Team bereichern und voneinander lernen."

Veränderungen, Herausforderungen und Chancen

Die Arbeit in einer so schnelllebigen Umgebung und Branche bringt eine gewisse Energie mit sich. Wie Robin sagt:

"Alles verändert sich ständig, aber auf eine gute Art und Weise. Die ganze Welt wird immer digitaler. Es gibt mehr Online-Zahlungen, und die gesamte Fintech-Branche wächst, einschließlich MultiSafepay. Die gesamte Industrie ist sehr vielseitig und interessant für mich, aber auch sehr komplex, und die technische Seite ist für einen Nicht-Techniker wie mich oft nicht einfach zu verstehen. Ich habe noch viel zu lernen und ich freue mich darauf. Ich habe das Gefühl, dass wir aktiv etwas Großartiges aufbauen. Es gibt noch viel zu tun und ich freue mich darauf, Teil dieses Wachstums zu sein."


Haben auch Sie Lust zusammen mit MultiSafepay zu wachsen?

Robin ist immer auf der Suche nach neuen Talenten, also zögern Sie nicht, sich zu bewerben.

 

Zu den offenen Stellen

MultiSafepay-Partner:in werden?

Sie finden mehr Informationen über alle Vorteile auf unserer Webseite.

 

Partnerseite besuchen