Verbotene Industrien

Übersicht

MultiSafepay hat die folgende Liste verbotener Branchen erstellt, für die wir unsere Dienste nicht anbieten können. In allen Fällen akzeptiert MultiSafepay keine Branchen, die illegale Produkte/Dienstleistungen anbieten. Die Liste der verbotenen Branchen ist repräsentativ und nicht verhandelbar. Wenn Sie Zweifel haben, ob Ihr Unternehmen von uns akzeptiert werden kann, wenden Sie sich bitte an Kontakt uns.

Die letzte Aktualisierung dieser Liste fand am 1. August 2021 statt.

  • Erwachsene Inhalte & Dienstleistungen
  • Binäre Optionen
  • Kryptowährung
  • Störsender oder Geräte, die dazu bestimmt sind, Mobilfunk- und persönliche Kommunikationsgeräte/Signale zu blockieren, zu stören oder zu beeinträchtigen, einschließlich Mod-Chips
  • Drogenutensilien
  • Drogen (sowohl weiche als auch harte Drogen)
  • Schnell-reich-werden-Programme
  • Grow-Shops und Grow-Shop-bezogene Produkte
  • Menschliche Körperteile oder Körperflüssigkeiten (außer Haare und Zähne)
  • Menschenhandel
  • Illegaler Wildtierhandel mit gefährdeten und geschützten Arten
  • Verletzung von geistigem Eigentum oder Eigentumsrechten
  • Beteiligung an jeglicher Form von irreführenden Marketingpraktiken
  • Edelmetalle (Gold, Silber, Platin und Palladium) als Investitionen
  • Produkte/Dienstleistungen, die zu Hass, Gewalt, Diskriminierung, Terrorismus, Belästigung oder Missbrauch aufrufen
  • Pyramidenverkaufssysteme
  • Immobilien (keine Dienstleistungen)
  • Verkauf von Followern/Likes/Views usw. in sozialen Medien
  • Spionagegeräte/Dienstleistungen/Software
  • Der Verkauf von Produkten, die nach geltendem Recht in den Ländern, auf die das Geschäft des Kunden ausgerichtet ist, illegal sind
  • Tabak (mit Ausnahme von E-Zigaretten)
  • Nicht zugelassene Finanzberater
  • Unregulierte/nicht zugelassene Glücksspiele
  • Guthaben/Währung in der virtuellen Welt, die in bar ausgezahlt oder in physische oder digitale Produkte und Dienstleistungen umgewandelt werden können
  • Waffen und waffenbezogene Produkte (Waffen, Munition, Waffenhändler und -hersteller)

 

Overview

MultiSafepay has set up the following forbidden industry list, for which we can not offer our services. In all cases, MultiSafepay does not accept industries which offer illegal products/services. The list of forbidden industries is representative and non-exhaustive. If you have any doubts whether your business can be accepted by us, please contact us.

This latest update to this list has taken place on the 1st of August, 2021.

  • Adult content & services
  • Binary options
  • Crypto currency
  • Jammers or devices that are designed to block, jam or interfere with cellular nad personal communication devices/signals including mod chips
  • Drug paraphernalia
  • Drugs (both soft and hard drugs)
  • Get-rich-quick-schemes
  • Grow shops and grow shop related products
  • Human body parts or bodily fluids (excluding hair and teeth)
  • Human trafficking
  • Illegal wildlife trade in endangered and protected species
  • Intellectual property or proprietary infringement rights
  • Involvement in any form of deceptive marketing practice
  • Precious metals (gold, silver, platinum and palladium) as investments
  • Product/services that encourage hate, violence, discrimination, terrorism, harassment or abuse
  • Pyramid selling schemes
  • Real estate (non-services)
  • Sale of social media followers/likes/views etc
  • Spy devices/services/software
  • The sale of which is illegal under applicable law in the jurisdictions to which clients business is targeted or directed
  • Tobacco (except for e-cirgarettes)
  • Unlicensed financial advisors
  • Unregulated/non-licensed gaming
  • Virtual world credits/currency which can be paid out in cash or converted to physical or digital products and services
  • Weapons and weapon related (arms, munitions, arm dealers and manufacturers)